Haustiere

Ziegensiettisch und Nümpfensittisch zusammen geht doch oder?

» User #17572 schrieb:

Hallo habe vor 3 Tage einen Ziegensittisch und einen Nümpfensittisch also der mit der coolen Frisur lol,meine Frage ist die beide könnten keine jungen zusammen haben oder? ich meine wegen dem rassen unterschied und ich weis nicht mal wer ein weibchen ist oder männlein oder ob sie beide das selbe geschlecht sind an was seh ich das denn bei denn 2?,weil die beide haben sich schon gepaart also die 2 sind echt dicke freunde deswegen musste ich sie auch zusammen nemmen vieleich kann mir ja jemand was darüber sagen,ach bevor ich vergesse gibt es badewannen extra für grosssiettische weil der ziegen geht gerne baden.


» User #-1 schrieb:

Hallo!

Vögel können(soweit ich weiß), solange sie kein Nest in den Käfig gehängt bekommen, keine Eier legen. Und ein Nest brauchen sie eigentlich auch nicht, weil sie eh auf den Ästen bzw. auf den Stangen schlafen/sitzen.
Dann ist es auch egal, ob es Männchen und Weibchen sind. Unsere Wellis sind z.B. Männchen/Weibchen.

Und ne Badewannenidee hätte ich auch noch: Es gibt so Blumentopfuntersetzer auch aus unglasiertem Ton. Oder eine Frisbeescheibe(Werbegeschenke) könnte auch gehen. Wenn du die auf den Boden stellst und da Wasser reinfüllst hättest du eine prima Badewanne
icon_wink.gif. Allerdings kommt das auf die Käfiggröße an, denn wenn die Vögel mal ihr Geschäft machen kommt das darein. Obwohl, unsere Wellis haben so ein Hängebecken und denen ist das egal, ob da was reinkommt oder nicht icon_wink.gif
Die Schäle müsste dann nur öfter sauber gemacht werden, aber das dürfte ja nicht das Problem sein icon_mrgreen.gif
Und Sittichbadewannen müsste es eigentlich geben. Guck doch einfach mal in einem Zoofachhandel nach.

LG
Schnuppi


» User #8459 schrieb:

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaalso,


Nachwuchs ist nicht zu erwarten. Nicht bei diesen unterschiedlichen Arten. Dass die die besten Freunde sind ist auch kein Wunder, da ja keine anderen artgleichen Vögel vorhanden sind. Schöner wäre es bei ausreichend Platz gleiche Partnervögel dazuzusetzen. Nun ja.
Ein mangelnder Nistkasten ist nicht die Ursache für keine Eier! Manchmal ist ein Kasten der Auslöser und dann wird gelegt. Nimmt man ihn dann später wieder weg, kann, muss aber nicht, nachgelegt werden, je nachdem in welchem zeitabstand man den kasten entfernt hat und wie man weiter füttert, denn auch Licht, Futtermischung etc begünstigt eine Brutstimmung oder nicht. Meine Aras haben z.B. ein Ei einfach in eine dunkle Ecke auf den Boden gelegt.

Das geschlecht deienr Vögel ist so ohne weiteres für dich als laie nicht feststellbar. Langjährige Züchter können das, sehr viel sicherer ist aber eine DNA Analyse , wobei man eine frische Feder mit Blut am Kiel an ein Institut einschickt und dann das geschlecht bestimmen läßt. Kostet zwischen 14 - 20€. Über einen Tierarzt veranlasst kann es bis zu 28€ kosten.


Badewannen? Guck mal bei Ebay! Da gibt es Edelstahlwannen die in der Gastronomie verwendet werden. Flache bis tiefe 1/1 , 1/2 oder 1/3 Schalen wie sie in Buffets verwendet werden. Aus Alu. Super standfest und leicht zu reinigen, denn das badewasser bildet ja auch Keime wenn es zulange stehen bleibt. Ich nutze solche Wannen für meine Graupapageien, meine Aras und die Wellis und das in den Aussenvolieren und den Innenvolieren.