Haustiere

Komisches Zwitschern meines Wellis

» User #9839 schrieb:

Hi,
ich habe zwei süsse Wellis. Nur der eine bereitet mir momentan Sorgen...vielleicht sind sie auch umsonst.
Auf alle Fälle zwitschert bzw. tschirpt der eine Welli ganz komisch. Man darf ihm gar net zu nahe kommen, da er sonst wie willt tschirpt. Er beruhigt sich auch ganz schlecht wieder. Hört sich fast an wie...komm mir net zu nahe. Weiss gar nicht wieso er das auf einmal macht. Macht er das vielleicht weil er irgend welchen Stress hat. Wir sind zwar umgezogen, aber das schon fast vor einem Jahr. Seit dem macht er das nämlich.
Fressen und putzen tut er ganz normal und sich mit seinem Kameraden unterhalten und kuscheln tut er auch.
Habt ihr vielleicht nen kleinen Tipp?

Ich danke euch.
LG Carmen


» User #9393 schrieb:

mach dir da wenig sorgen, ich hab vor kurzem ne kleine lili henne in pflege genommen.

schwer behindert, steht auf dem außenrist mit einem füßchen und kann nicht fliegen, die flügel sind zerrupft, der schnabel viel zu lang usw.

die schreit manchmal aus unerfindlichen gründen ebenfalls so! das man meint: huch bleib weg von mir!

aber ich glaube nicht das dein welli da wirklich ein problem hat! icon_smile.gif


» User #12976 schrieb:

Ich bin mit Wellis aufgewachsen, seit ich mich erinnern kann.
Was ich herausgefunfen habe, ist das Tschilben zum einen ein Alarmruf und zum anderen ein "Komm-her-Ruf" ist. Klingt ähnlich, es gibt aber ganz feine Unterschiede. Der Alarmruf klingt meiner Meinung nach etwas schriller. Aber das ist von Welli zu Welli etwas unterschiedlich.
Aber das hat nicht unbedingt etwas negatives zu bedeuten. Wellis sind Schwarmvögel, die gern alle beieinander halten. Daher kann es auch einfach ein Ruf sein, der den Schwarm lokalisieren und zusammenhalten soll. (Kein Welli ist gern allein.)
Wenn ihnen etwas nicht passt, ist es eher ein "Gschgschgschgschgsch..." oder so ähnlich. Aber das eher, wenn ihnen mit vertrauten Personen in einer vertrauten Umgebung etwas gegen den Willen geht.
Wenn er gurrt (gurrrrrr) - dann halte dich von ihm fern. Da ist er kurz vorm beißen.
Besonders wenn er balzt! Da kann es so manche blutige Finger, Lippe, Nase,... geben.

Aber wenn er frißt und mit seinen Artgenossen Kontakt pflegt, ist rein Welli eigentlich alles i. O.
Also eigentlich kein Grund zur Sorge.

Ist er sonst zahm?

LG,
Nic