Haustiere

Rattenkäfige miteinander verbinden

» User #7566 schrieb:

Hallöle erstma...

Ich hab da ein tierisches problem...ich hab nen neuen grossen Käfig für meine 5 Rattis gekauft da fühlen sie sich auch super wohl...Aber da ich treu nach dem Motto je grösser desto besser lebe, hab ich meinen alten hasenkäfig rattensicher umgerüstet.
Nun will ich diese beiden Käfige miteinander verbinden...nur wie?
Ich bin schon durch sämtliche baumärkte gerannt hab aber nix passendes gefunden...

Habt ihr vielleicht Tipps was man da nehmen könnte? Es sollte schon stabil und elastisch sein also das ich es auch leicht biegen kann da die käfige nich direkt nebeneinander stehen würden...

Schon ma danke im Vorraus...

LG

Fango


» User #9946 schrieb:

Hi,

also ich habe meine Käfige immer neben- bzw. übereinander gestellt. aber vielleicht kann man sie ja auch mit solchen Rohren, die man im zooladen bekommt verbinden...!?


Ciao Rowena


» User #7566 schrieb:

Also übernander geht leider schlecht... wegen platz und so...

Von den Röhren im zoohandel halte ich nich viel die meisten sind eh nur in der Grösse für hamster oder Mäuse da passen meine Rattis gar nich durch...


» User #9946 schrieb:

Hi,

also bei uns sind die schon ziemlich groß, also da passt auch eine Ratte durch!


Ciao Rowena


» User #7566 schrieb:

Also ich hab bi uns bis jetz leider nur die kleinen gesehen für Hamster und Co. Zumindest bei Fressnapf oder kölle Zoo. muss ich ma weiter schaun vielleicht finde ich auch grosse.

LG Fango


» User #8095 schrieb:

Ich habe meine Käfige damals übereinander gestellt und in den oberen Käfig im Boden und in den unteren Käfig in das Gitter oben ein Loch geschnitten.
Dann hab ich ein Seil reingehängt zum hochklettern, aber meistens sind sie über das Gitter hochgeklettert.

Die Käfige kann man aber auch nebeneinander stellen, wenn sie übereinander nicht passen.
Dann halt seitlich Löcher schneiden und vielleicht ne Rampe bauen zum rüberklettern ... oder zwei Röhren oder Baumhöhlen/röhren dranmachen ...

Gruß Minksi


» User #6964 schrieb:

hi!

mit großen röhren, wie man sie für kabel verwendet, müsste es gehen. ansonsten einfach mit gitter(für hasenkäfige) eine röhre machen.
und aufpassen, dass wirklich alles dicht ist, ratten sind ausbruchskünstler.

lg
lorienne


» User #11102 schrieb:

Hallo,

ich habe auch mal einen Meerschweinchenstall umgebaut. Einfach zwei Käfige aufeinander, bei dem unteren eine Öffnung ausgesägt, bei dem oberen in den Boden eine Öffnung gemacht. Dann ein Brett als Treppe genommen. Klappte hervorragend...


» User #12426 schrieb:

Im Baumarkt gibt es solche "Abflussrohre", da passt auch die dickste Ratte durch.Die gibt es auch in Verschiedenen Arten, also mit und ohne Biegung, in verschiedenen Längen usw.
Ich hoffe ich konnte helfen
Lilly