Haustiere

Geeignteter Rattenkäfig

» User #8410 schrieb:

Hi,
ich hab mir gedacht, hier werd ich bestimmt hilfe bekommen. Ich suche nämlich ein paar Ideen/Vorschläge/Bauanleitungen für einen rattenfreundlichen Käfig. Würde mich über antworten freuen.
Ah, nochwas, was ist den die beste kombination: weibchen und weibchen oder männchen und männchen
(natürlich mehrere)
danke im vorraus icon_smile.gif


» User #8046 schrieb:

Zum Käfig würde ich dir raten einen möglichst großen zu bauen der viel abwechsungs möglcihkeinten bietet. Ich ahbe mal in einem Artikel gelesen das man schränke sehr gut als Rattenkäfige umfunktionieren kann.

Ich würde dir auf alle fälle raten dir nur weibchen zuzulegen, da sich männchen meistens streiten.
Soweit von mir
icon_wink.gif


» User #8494 schrieb:

Ich hatte drei Wurfschwestern, die sich bestens vertragen hatten, wenn sie auch ab und zu mal die Rangordnung klären mußten.

Der Käfig sollte geräumig sein und jede Menge Möglichkeiten zum Klettern, Kriechen, Graben, Verstecken, Turnen und Rennen haben. Ratten sind unglaublich verspielt und interessieren sich für alles, was man ihnen in den Käfig setzt.


» User #8334 schrieb:

wenn es geschwister sind die schon immer zusammen leben sind zwei männchen meistens nicht so das problem, generell sind zwei weibchen aber einfacher zusammen zu führen ..
Zum Käfig.. das was man immer wieder liest, nämlich nen Schrank umbauen, is gar nicht schlecht icon_smile.gif Ratten sind ja verdammt clever und brauchen viel zum spielen, entdecken und ausprobieren = brauchen viel platz


» User #4097 schrieb:

Hallo,
also dein Käfig muss min. 80cm hoch sein und aus erfahrungen finde ich die großen Vogel Volieren immer am besten da das Holz immer irgendwann anfäng zu riechen. Ob Männchen Rudel oder Weibchen Rudel ist eigentlich egal ich würde drauf gucken was du lieber hättest... Weibchen sind meistens mehr am laufen und kommen nicht oft kuscheln nur kurz um dann alles weiter zu erkunden (natürlich gibt es auch ausnahmen). Böcke dagegen sind eher gemütlich und bleiben auch länger bei einem sitzen. Leider wollen kaum welche Böcke haben wegen den großen Hoden und weil sie ziemlich viel makieren. Ich selber habe ein gemischtes Rudel (naütlich ist der Bock kastriert) und das ist immer die beste möglichkeit da in der Gruppe meistens alles ziemlich ausgeglichen ist. Guck am besten mal in Notfall foren da gibt es immer viele Ratten die ein neues zuhause suchen auch Welpen! Wenn du eine gemischte Guppe willst dann guck mal nach ganz oft stehen auch Kastraten in der Liste.
LG Linda
P.S. Ich finde Böckchen am besten icon_biggrin.gif


» User #8410 schrieb:

Danke für die vielen Antworten. Das mit dem Schrank hat ein bekannter mal für seine frettchen gemacht. Nur ich hab keine freie wand mehr, deshalb wär etwas was frei stehen kann besser. und ein schrank mitten im zimmer kommt nicht gut.
Das mit männchen und weibchen ist mir eigentlich egal, ich wollt halt mal eure erfahrungen hören und das ganze war sehr informativ. Danke. icon_smile.gif