Haustiere

@Pet, Petzi, Nadine u.s.w., bin wieder da!

» User #2758 schrieb:

Wollte mich zurückmelden. Über die Weihnachtszeit hatte ich kein Internet und die erste Arbeitswoche war so turbolent, dass ich nicht zum arbeiten kam! Wie gehts euren Dicken!
Grüße und nachträglich frohes Fest und guten Rutzsch von Rinna, Tapsi, Lopsi, Lea und Fiffie


» User #1482 schrieb:

hallo,...
grüss dich ..war bei mir auch nicht anderst icon_wink.gif
wir waren dafür über weihnachten beim kaninchen-tüv..
meine TÄ war erstaunt weil ich nun 4 monate nicht da war ..wegen Needlz blinddarmentzündung das er ja regelmäßig hatte .. zugenommen haben sie beide Möckli ist nun bei 3,8 kg:shock: icon_eek.gif icon_eek.gif ..und Needlz bei 3,2 - das ist für ihn ganz ok ..

Möckli hat leider erste anzeichen dass die zähne zur zunge hin wachsen .. icon_sad.gif icon_sad.gif

lg pet


» User #2758 schrieb:

Oh mann, mein Dicker wiegt auch knapp 3 kg und meine Tierärztin ist super geschockt von dem Fettklumpen! Er sieht aus, so breit wie hoch. Nächste Woche kann ich die aktuellen Fotos abholen und mal eins einscannen. Die Tapsi ist mit 1,6kg unsere kleine Feder, obwohl sie ja frißt wie ein Scheunendräscher. Sie ist halt so eine zierliche Maus! An Sylvester hat mein Dicker ne Plastiktüte verspeist icon_eek.gif und einen riesen Durchfall bekommen. Nach einem Tag wars gottseidank wieder gut!
Gruß, Rinna


» User #1482 schrieb:

oh weh...glück gehabt plastik kann beim kaninchen zu verstopfung führen evtl dann aufgasen und entzünden ..genau das wars mit Needlz ja ..seit ich vor 4 monaten entdeckt habe dass er so plastikzeug zum abdichten gefressen hat das war an seinem lieblingsplatz an der balkontüre ..Needlz ist aber wie gesagt ein sehr großer zwerghase ich nehme an er ist eher ein kleinwidder..also schon so in der größe einer (zierlichen) katze.. Möckli ist ein würde ich sagen normaler zwergwidder..

jaaaaaaaaaaaaaaa icon_wink.gif icon_wink.gif bilder ... icon_smile.gif icon_smile.gif

lg pet


» User #1815 schrieb:

hallo rinna,
hatte dich eh schon vermisst und mich gewundert wo du bist icon_smile.gif
na gsd war da nix ärgeres mit dem plastiksack icon_sad.gif

mannohmann wenn möckli ein normer zwergwidder ist und 3,8 kg wiegt?!? zwergwidder gehen bis ca. 2 kg...
demnach hab ich ja auch kleinwidder und nicht zwergwidder.
stoppi 2,4 und mulan 2,3 kg. icon_wink.gif

lg petzi


» User #2758 schrieb:

Möckli ist wohl wirklich Deutschlands Dickste! Also Lopsi ist wohl ein Zwergwidder. Auf meiner Küchenwage wiegt er 3kg, beim Tierarzt (ist wohl genauer) "nur" 2,6kg. Das ist auch genug. Tapsi ist ein normaler Zwerg und schafft auf der Küchenwage 1,9kg und bei Tierarzt nur 1,6kg. Bei ihr kann ich mit einer Hand herumfassen. Sie frißt ja allerdings wie ein Scheunendräscher und Knochen spührt man auch nicht.
Ich bin auch froh, dass die Tütenfreßarie so gut herum gegangen ist. Der Dicke ist ins Regal (3.Stockwerk) geklettert, um an die Tüte heranzukommen!
Gruß, Rinna


» User #1482 schrieb:

na ja kein oder zwerg geht ja nicht nach dem gewicht sondern den außmaßen an sich ..Möckli ist deutlich kleiner als Needlz ..
also ich habe große hände ..aber ich kann mit beiden nicht um sie herumfassen ..

im grunde hat sie nur eine so schreckliche wamme die ist größer und breiter als ihr kopf... icon_sad.gif icon_sad.gif

lg pet


» User #1815 schrieb:

also ich dachte es geht da vorrangig ums gewicht ob es ein zwerg oder klein widder ist? icon_eek.gif
fragende grüße, petzi


» User #2968 schrieb:

was füttert ihr denn?
also mein Felix ist ein Widder...2,8 KG...denke ist normal, oder?
Picasso hatter früher..eher er 24 Stunden Freilauf hatte und noch Trofu bekam 2,7Kg...jetzt noch 2,3kg
und Cera hat 2kg.

Mein Chicco war ein richtiger Zwerg der hatter grad mal 1,5Kg oder so...

Lg
Nadine


» User #1815 schrieb:

meine mucks bekommen viel heu und jeden tag karotten (1-2 pro hase, kommt auf die größe an) und bisschen obst. was halt da ist. äpfel oder birne, auch mal kiwi, mandarine, im sommer melone, banane...
aber halt davon nicht zu viel. 1 stück für beide.

und dann bekommen sie noch ab und zu getrocknetes brot (so alle 3 tage ca.) - das ist so ziemlich das einzige dickmachende.
weil trofu bekommen sie nur 1x die woche und da nur grad so viel, dass der boden vom napf bedeckt ist.

lg petzi