Haustiere

Unendlicher Rätselspass für Hundefreunde

» User #5232 schrieb:

Ice! icon_wink.gif

"Wo bistn" auf Österreichisch gefragt?

Uns würde nun ja interessieren, ob da was richtig ist, oder ob wor weiter raten müssen. icon_wink.gif

Grüße,
Christine


» User #4860 schrieb:

Da sich Ice nicht mehr meldet stell ich jetzt einfach ne neue Frage:

Bbekannte Hundekrankheit die die Gelenke betrifft.

und zwar sowohl abkürzung als auch um was es dabei geht icon_smile.gif

grüässli


» User #5232 schrieb:

HD oder ED?!

Also Hüft- oder Ellenbogengelenksdysplasie.

Hüftgelenksdysplasie ist eine Gelenksfehlbildung. Der Kopf des oberschenkelknochens passt nicht in die Gelenkspfanne des Hüftknochens.

Bei der Ellenbogengelenksdysplasie verbindet sich ein kleiner Knochenteil nicht mit dem restlichen Knochen. Das Resultat ist ein instabilies Ellenbogengelenk.
Geht, wie HD bis zur Lahmheit.

Tja, schade dass sich Ice nicht meldet!

LG
Christine


» User #4860 schrieb:

Hallo Christinchen,

damit hast du 100 Punkte. gemeint hatte ich HD... von ED hatte ich noch nicht gehört *smile* ein Rätsel kann sooo gut sein!

Ich finds auch schade dass Ice sich nicht gemeldet hat, aber vielleicht klappts ja jetzt wieder...

Nun also bitte Christinchen, du mit deiner Frage..!

grüässli
Juicy[/code]


» User #5232 schrieb:

Huhu!

Also da kommt meine Frage. Hoffe, sie ist nicht zu schwer und nicht zu leicht. icon_wink.gif

Wofür steht die Abkürzung REM und was ist eine REM-Phase? (gibt's nicht nur beim Hund, sondern, z.B. auch beim Menschen)

Überlegt mal schön. icon_wink.gif

LG


» User #5924 schrieb:

REM steht als Abkürzung für Rapid Eye Movement, eine Tiefschlaf-Phase, in der der Schlafende total muskelentspannt ist. Dabei arbeitet das Gehirn jedoch auf Hochtouren, Puls und Blutdruck werden unregelmäßig und der Sauerstoffverbrauch steigt rapide an. Äußerlich zu erkennen an dem heftigen Flackern der Augen bei geschlossenen Lidern.
Hoffe, meine Antwort ist so - zumindest in Teilen - richtig. icon_wink.gif

Gruß

Matthias


» User #5924 schrieb:

ChrisTinchen hat folgendes geschrieben::
Hi,

ist eine Radfahrerreaktion nicht, wenn:

Ein Objekt reizt zum Angriff, aber es flößt zu viel Angst ein und deshalb geht der Angriff dann auf etwas, das weniger bedrohlich wirkt, auch wenn dieses eigentlich "unschuldig" ist.

Also ist die Radfahrerreaktion eine Umlenkung der Angriffsbewegung.


Hallo Christine,

schließe mich deiner Erklärung an. Diese Reaktion gibt es in allen Bereichen der Tierwelt ebenso wie bei den Menschen. Im Prinzip also: Nach oben buckeln, nach unten treten.

Gruß

Matthias


» User #5232 schrieb:

Hey Matthias!

Rapide eye movement stimmt. Auch die Erklärung, also das Zucken der Augenlider stimmt. icon_wink.gif

Also, such dir mal eine knifflige Frage aus.

LG
Christine


» User #5994 schrieb:

Hallöle, also da Matthias sich bis jetzt nicht zu Wort gemeldet hat und ich diese Rateaktion klasse find, stelle ich jetzt mal ne Frage:

Was bedeutet der Ausdruck:KUHHESSIG?

Bin mal gespannt icon_wink.gif

LG manuela


» User #5232 schrieb:

Hmmm, also ich denken, wir sollten uns auf eine maximale Zeit einigen. Ich meine damit, wird sollten festlegen, wann ein anderer eine neue Frage stellen darf, wenn der, der eigentlich dran wäre, sich nicht meldet.
Sonst schreibt hier jeder eine Frage rein und irgendwann endet das im Chaos. Wäre doch schade, oder?
Ich denke mir mal, 1 Tag ist zu wenig. Kann ja mal sein, dass man nicht jeden Tag Zeit hat, um ins Froum zu gehen oder auf den Thread vergisst. icon_wink.gif icon_sad.gif

Wie wäre es denn mit 3 Tagen? Ich denke, dass das gerecht ist.

LG
Christine

Wie seht ihr das?


Weiterlesen: Unendlicher Rätselspass für Hundefreunde

Seite 1, 2, 3, ... 16, 17, 18