Haustiere

Hilfe mein Hovi dreht ab!

» User #742 schrieb:

hallo
bin stolzer besitzer eines 2 1/2 jähringen hovis ist so das liebste tier aber in bestimmten situationen dreht er am rad.beispiele auf der hundewiese wo alle frei laufen 5 hunde kommen uns entgegen alles ok der 6. wird sich erst mal geschnappt und in den boden gerammt egal wie groß wie alt geht drauf wie kalt eisen und wehe der andere haut schon vorher ab und zeigt seine angst dann macht es besonders viel spass er hört so wie nein eins in moment nicht mehr und wenn ich 5m daneben stehe uns rufe juckt ihn nicht erst wird der andere paniert.dasselbe gilt auch für menschen manche sind ok machche lässt er stramstehen nicht auf der hundewiese da jucken ihn die leute natürlich nicht so aber auf dem bürgersteig wie schon bei den hunden gesagt er pickt sich immer welche raus und die werden angemacht dann aber auch egal ob männer frauen kinder macht ein heidentheater.das einzige zu seiner ehrenrettung wenn er die anderen hunde niedermacht es ist noch nie ein tropfen blut geflossen er beist also nicht zu sondern zwickt immer nur uns macht sie nieder aber wie könnt euch ja vorstellen wie die anderen hundebesitzer reagieren vor allem am wochenende wenn die leute mit den (heute machen wir einen ausflug hunden kommen).es ist ja nicht so das er sich auf jeden huns stürtzt er spielt ja auch mit seinen kumpels aber wenn dann einer kommt ist es noch schlimmer ist ja dann sein rudel da verstehe ich es ja noch aber nicht wenn uns welche entgegen kommen und er sich ohne grund den einen oder anderen ausguckt und dann gibt es saueres.
na ja vieleicht hat einer einen tip ist nähmlich ganz schön stressig auf die dauer.ach so an der leine und andere hunde dreht er völlig ab.habe schon an kastrieren ,bachblüten usw.gedacht na ja bis dann und vielen dank im voraus für eure tips icon_wink.gif


» User #44 schrieb:

Hallo,

also bei aller Liebe, ich habe mich wirklich bemüht, den Beitrag zu lesen, finde das aber bei kompletter Kleinschreibung und dafür völlig ohne Satzzeichen wirklich zu anstrengend.

Gruß

Pitú


» User #5 schrieb:

Hallo Pitu - muss Ihnen recht geben. icon_sad.gif

Hallo Frank - wenn Sie noch mal ins Forum schauen: Sie können Ihre eigenen Beiträge auch nachträglich bearbeiten. Ein Klick auf "Beitrag bearbeiten" und Sie sind "drin". Seien Sie doch so lieb und fügen die passenden Satzzeichen ein. Dann klappts auch mit Antworten. icon_wink.gif

Grüße, Susan