Haustiere

Hund musste weg - die Katzen akzeptierten ihn nicht

» User #19485 schrieb:

das mit der Katze auf dem Schoß würde glaube ich bei uns net klappen, die wären sofort wech^^
Aber es stimmt, auf den Kratzbäumen würden sie sich bestimmt sicherer fühlen und könnten alles aus der Ferne betrachten. Dann muss ich nächstes Mal wohl vorher das Sofa dicht machen damit sie da nicht hinkommen...

Kenny ist inzwischen schon wieder vermittelt. Wäre er jetzt noch zu haben hätte ich ihn vielleicht wirklich zurückgeholt nach all dem was ihr mir hier so geschrieben habt! Aber jetzt hat er eine neue Familie und ich freu mich für ihn. Auch wenn ich manchmal noch den Tränen nahe bin beim betrachten der Bilder...

ich überleg mir ernsthaft ob ich vielleicht wirklich einen Hund aus dem Tierheim nehmen soll. Ich hab eine Frau kennen gelernt die ihren ersten Hund ebenfalls aus dem TH hat und ihn nicht mehr missen möchte. Sie hat ihn vor der Tötung gerettet und das finde ich echt stark!


Seite 1, 2, 3, 4, 5