Haustiere

Mein Hund bellt ständig - Bibliothek zu Bellen & Kläffen

» User #10195 schrieb:

Hallo,

wir haben eine 6 Monate alte Golden Retriever/Großer Münsterländer Hündin. Sie ist im Alter von 8 Wochen zu uns gekommen. Eigentlich ist sie so wirklich lieb, die Probleme mit Stubenreinheit haben sich ziemlich schnell gelegt und man kann sie auch überall mithinnehmen.

Unser derzeitiges Problem liegt darin, daß die Hündin in letzter Zeit ständig bellt - und das ist verdammt nervig. Da wir selbständig sind, nehmen wir die Hündin natürlich auch sehr häufig mit ins Büro und gerade dort, können wir das Bellen am wenigsten gebrauchen.

Wir haben versucht, das Bellen zu ignorieren, dies bringt jedoch keinen Erfolg. Wer hat einen guten Tip für uns?

Liebe Grüße



Nicki


» User #5953 schrieb:

Das soll jetzt kein persönlicher Angriff sein, aber vielleicht ist sie ja nicht ausgelastet. Bei unserem Hund ist das meistens so, dass er nervig bellt wenn er noch nicht lang genug draußen war. Ansonsten sollte man dieses bellen ja eigentlich ignorieren aber ich weiss das ist nicht immer einfach.