Haustiere

Zwerghamster sind flüchtig

» User #15053 schrieb:

Hallo an alle.

Ich hab da mal ne Frage, eine Freundin von mir hat sich 2 D. Zwerghamster geholt und hat ein Großen Hamsterkäfig. Das Problem ist jetzt das die Zwerge duch die Gitterstäbe raus flüchten können. icon_heul.gif Die Stäbe sind ca 1cm auseinander.
Wie groß werden die Zwerge? wenn sie ausgewachsen sind ,passen sie dann immernoch durch die Gitter?

Gruß SNOWDOG


» User #7859 schrieb:

Also ich hatte auch mal einen Zwerhamster, keine Ahnung welche Rasse, aber den hab ich auch in einem normalen mehrstöckigen Hamsterkäfig gehalten. Die Stäbe müssten auch so 1cm aueinaner gewesen sein.
Von der Größe her war er so,.. na ja ich würd sagen 5-7cm, vielleicht?! Auf jeden Fall kleiner als meine Handfläche (bin schon ausgewachsen icon_wink.gif ). Er passte auf jedenfall nicht durchs Gitter, deshalb denke ich mal das die von deiner Freundin wenn sie ausgewachsen sind auch zu groß sein werden.

Was das abhauen betrifft:
Ich hab ein Buch über Ratten, da wird vorgeschlagen ein engmaschigen Zaundraht um den Käfig zu legen, so lang es noch Babys sind. Ich weiß jetzt nicht ob es einen so engmaschigen gibt der für Zwerghamster geeignet ist. Ich hatte mal einen für meinen Goldhamster, da war es eng genug... müsst ihr zur Not mal im Baumarkt nachschauen.


» User #15053 schrieb:

Ja, das ist eine Gute idee. Sie war sogar schon im Baumarkt und hat sich umgesehen und ich glaube sie hat da auch was gefunden...

Trotzdem Danke...

Gruß SNOWDOG


» User #1983 schrieb:

Wie groß ist denn der Käfig? *frag*

Die Gitterstäbe sollten bei Zwergen nicht weiter als 0,5-1cm auseinander seien. Wie ist denn der Käfig eingerichtet?
Die Größe des Zwerghamsters hängt natürlich von der Art ab, welche ist es denn? Dsungare, Campbell, Chinese oder Robo?

LG Anne


» User #15053 schrieb:

Es ist ein 4 Stökiger Normaler Hamster Käfig. Die Gitter sin ca 1 cm auseinander. Es sind Ddungaren.

LG SNOWDOG


» User #1983 schrieb:

Hallo SNOWDOG,

was heißt "normaler" Hamsterkäfig? Wenn es ginge, dann gib mir doch bitte einfach mal die Maße durch... icon_biggrin.gif

Ich habe selbst zwei Dsunagren und halte diese getrennt voneinander (ist ja selbstverständlich) in Dsungarien... icon_wink.gif 100er Aquarien. icon_mrgreen.gif

Stop: habe gerade gesehen, dass sie sich zwei Dsungaren gekauft hat und sie nun zusammeleben... aber ihr wisst schon, dass Hamster Einzelgänger sind?!? Es kann eine Woche oder ein paar Monate gut gehen... bis eines Tages einer der beiden mit aufgebissener Kehle im Käfig liegt. *Kopfschüttel*

Hier mal einige GUTE Hamsterlinks:

www.diebrain.de

www.die-hamsterseite.de

www.hamsterinfo.de


» User #15053 schrieb:

Also die Maße sind 75cm hoch, 52cm breit und 31cm tief. Das sind dann pro Stochwerk ca 19cm...

ihr wurde gesagt das man Zwerge zusammen halten kann... Aber sie weiß auch das es schief gehen kann. Dann will sie rechtzeitig beide trennen.

Ich werde ihr die lings mal geben, Danke...

LG Snowdog


» User #1983 schrieb:

*SCHOCK*

Zuallererst: Schon mal lobenswert, dass du dich erkundigst.

So, jetzt muss ich anfangen zu meckern *sorry*: icon_rolleyes.gif

Auch für Zwerghamster sollte ein Gehege oder Käfig NIE unter 80x40cm(meine leben auf 100x40cm) sein. Der Hamster muss diese Strecke am Stück laufen können. Da helfen auch keine Etagen, die zwar etwas mehr Platz schaffen, aber dem Hamster ist damit nicht geholfen. Die jetzige Behausung ist völlig ungeeignet. icon_oldie.gif Bitte, bitte, sag deiner Freundin, dass sie zum Hornbachläuft und sich dort ein billiges 80x40x40 Aquarium kauft! Bitte!

Schicke dir jetzt mal ne PN! Okay?
icon_biggrin.gif
LG Anne


» User #14990 schrieb:

Also meine ersten Dsungaren waren ein Unfallpärchen (hatte vorher nur Goldies und die ZH hatte keine Ahnung) und die lebten auch GEMEINSAM im Terrarium - allerdings haben wir sie später aus verständlichen Gründen trennen müssen und wo Jessie damit gut klarkam wurde Jimmy so richtig depressiv und wollte gar nicht allein sein - also kam der Kleine Tommy dazu mit dem der sich auch super verstann und wo es nie Ärger gab - kleinere Raufereien hier und da gehörten dazu - aber nie wirklicher Krach.
Ich hab auch schon desöfteren gelesen dass Dsungaren im Familienverband leben - und solange sie sich vertragen - Waum nicht?


» User #1983 schrieb:

icon_lol.gif Jaja... solang sie sich vertragen... *lach*

Bis einer mit aufgeschlitzter Kehle und Bisswunden im Bauch auf der Streu liegt... icon_rolleyes.gif Informiert euch doch mal, Leute! icon_wink.gif


Weiterlesen: Zwerghamster sind flüchtig

Seite 1, 2