Haustiere

Hamstergewicht

» User #11300 schrieb:

hallo!

ich habe ein goldhamsterweibchen. sie ist ziemlich groß (ca. 18 cm) und wiegt 210 gramm. eigentlich hat sie eine normale figur. sie ist nicht übergewichtig, das sagt auch der tierarzt. sie ist nur ungewöhnlich groß. und hat viele muckies icon_biggrin.gif und topfit ist sie außerdem.
jetzt meine frage: ist mein hamster mit seiner größe und seinem gewicht alleine auf weiter flur? wir haben noch ein männchen. das ist aber viel kleiner und wiegt nur die hälfte. da finde ich das gewicht von meiner schon ziemlich krass im vergleich. ich mache mir keine sorgen. ich wollte nur mal wissen, ob das noch im rahmen des normalen liegt. danke schon mal im voraus! icon_cool.gif


» User #7859 schrieb:

Hi!
ALso das Goldhamsterweibchen von ner Freundin von mir war auch recht groß. Leider lebt sie schon ne zeitlang nicht mehr, deshalb können wir nicht nachmessen oder wiegen.
Ich glaube Weibchen sind generell etwas größer. Vielleicht kann das ja einer bestätigen.
Meinen Goldhamster hab ich noch nicht gewogen oder gemessen. Da wollte ich dich auch noch fragen wie du gemessen hast? ALso zum einen von wo bis wo und dann noch wie du es geschafft hast sie so lange ruhig zu halten icon_biggrin.gif
Ich werd auch mal nachmessen und nachwiegen, aber ich glaube meiner ist ziemlicher Durchschnitt.
Ach ja, mir fällt grad ein, wir hatten in der Zoohandlung mal Hamster die mehr so von den freilebenden Feldhamster habstammen. Die waren etwas größer als normale Goldhamster. Vielleicht ist beo deiner so was mit drin. Welche Frabe hat sie denn, die Feldhamster waren alle so dunkelbraun.


» User #11300 schrieb:

ja, weibchen sind größer als männchen...aber so...? *g*
beim tierarzt ist sie bekannt als der "riesenhamster". das wiegen war nicht das problem. ich musste sie eh wecken, um zum arzt zu gehen, da war sie noch ganz verschlafen und ich hab sie schnell auf die waage gesetzt icon_smile.gif leckerlies helfen da auch. und die länge hab ich vom po bis zur nase gemessen, als sie grad erstarrt war *g*. sows hat sie manchaml.
meine kleine ist grau mit einem schimmer braun dabei. und unheimlich zahm.
wie gesagt, sie ist nicht dick aber laut TA doch recht groß. da sie aber neugierig und quirlig ohne ende ist, muss ich mir keine sorgen machen, denke ich icon_biggrin.gif

ach, und noch was anderes: wir haben noch ein männchen. und immer, wenn sie wohl ihre fruchtbaren tage hat und ich nach dem männchen rieche, dann kann ich sie nicht streicheln, ohne dass sie in die deckstarre fällt. kennt ihr das auch?


» User #9668 schrieb:

hallo!

icon_razz.gif
Goldhamster sind glaub ich sowieso größer. Von meiner Schwester der ist auch groß und wiegt so ähnlich.
Ich habe einen kleineren Hamster der wiegt nat��rlich weniger.
Ich find das Gewicht bei der Größe normal.
Gruß
Sasse


» User #9178 schrieb:

Huhu, leider hab ich zur Zeit keinen Hamster, sonst würd ich den jetzt sofort mal wiegen! Bin noch nie auf diese Idee gekommen! Dabei wieg ich meine Meerschweine ständig.. Naja, ich denk mal, meine Zwerghamster kamen eh nicht mit Deinem großen Mädel mit, aber mein letzter Hamster, die Emma, war auch sehr groß! Aber sooo schwer dann glaub ich doch nicht.. Stell mal ein Foto ins Album, dann können wir das Riesentier mal begutachten icon_biggrin.gif

LG, engelchen


» User #11300 schrieb:

Sobald mein Mangel an Digicams ausgegliche ist mach ich ein Foto und das Riesentier kann bewundert werden icon_cool.gif