Haustiere

Passen noch mehr Schachbrettschmerlen?

» User #-1 schrieb:

Hallo allerseits.
Ich habe ein 112 l Aqua, mit ca. 15 Platys, 6 gelben Mollys, 7 Antennenwelsen (1 Weibchen, 2 Männchen, 4 Jungtiere), 2 Marmorkrebsen und 1 einsamen Schachbretttschmerle, die ich aus ahnungslosigkeit alleine gekauft habe. Die kommt mit den anderen Bodenbewohnern auch gut aus, aber jetzt möchte ich mir noch etwas Vergesellschaftung für sie besorgen, weiß aber nicht, ob das zu viele Fische für den unteren Bereich werden. Ich wäre sehr dankbar für jegliche Tipps, auch zu meinem restlichen Besatz. Und falls jemand weiß, was ich mit meinen 4 kleinen Antennenwelsen machen könnte... die werden mir irgendwie zu viel...
Liebe Grüße, Chessapy